• Sibylle Von Burg

Das neue Gelände ist gefunden und die Bauarbeiten haben begonnen!



Endlich wurde ein Gelände gefunden, dessen Mietpreis bezahlbar ist und wo Strom und Wasser vorhanden sind.


Die Bau- und Renovationsarbeiten auf dem neuen Gelände, das bald schon von den Hunden von Protectora Pulgosas bewohnt werden darf, haben nun begonnen.


Wir freuen uns sehr auf den, so hoffen wir, baldigen Umzug. Der Winter naht auch in Andalusien und die Hunde hätten in dem alten Tierheim bei Regen im Schlamm gestanden. Dies würde dann natürlich auch Krankheiten nach sich ziehen.


Sergio und Klaus, zwei tolle, hilfsbereite Männer, haben nun gestern für diesen Teil des Areals den Zaun gesetzt und dann zubetoniert.


Hoffentlich spielt das Wetter mit, damit die Hunde dann im Dezember hierhin umziehen können, einen trockenen Liegeplatz erhalten und sich im grossen Auslauf vergnügen dürfen. Es macht keinen Sinn, Hunde zu retten und diese dann nicht Art gerecht zu halten.


Im Moment rechnen wir mit Kosten von Euros 1’700.– und würden uns natürlich sehr darüber freuen, wenn Sie mit einer Spende zu dieser Verbesserung des Tierheims beitragen würden.


#bauarbeiten #klaus #tierheim #sergio #neuesgelände

Adresse

Stiftung vergessene Hunde
Grabenwiese 91
CH - 8484 Weisslingen

Kontakt

E-Mail

Kontodaten

Konto Nr.  0879-1682274-81    
SWIFT CRESCHZZ80A
IBAN Nr. CH57 0483 5168 2274 8100 0

Folgen Sie uns

© 2020 by Stiftung vergessene Hunde